Schulhausregeln Kleinfeld

 

Wir sind nett zueinander und gehen respektvoll miteinander um.
Wir grüssen die anderen Kinder und die Lehrpersonen.
Wir helfen einander.
Wir achten aufeinander.
Wir pflegen eine anständige, freundliche und «saubere» Sprache.
Wir sagen unsere Meinung anständig und fair.
Spielende Gruppen lassen wir in Frieden.
Wir lassen andere Mitspielen.

Wenn die Glocke klingelt, gehen wir in unsere Schulzimmer.
Auch nach der Pause gehen wir sofort in unsere Schulzimmer.
Wenn ein Kind «STOPP!» sagt, müssen wir sofort aufhören.

In unserem Schulhaus und auf dem Pausenplatz sollen sich alle wohlfühlen.
Wir kommen pünktlich in die Schule.
Wir lassen einander den Vortritt beim Eintreten.
Im Schulhaus reden wir leise.
Rennen dürfen wir draussen.
Zum Spass kämpfen dürfen wir draussen.
Wir tragen Sorge zum Schulhausmobiliar und zu allem anderen Material.
Was wir hervornehmen, legen wir immer an den richtigen Platz zurück.
Abfall werfen wir in den Eimer.
Spucke bleibt im Mund.
Während der Pause bleiben wir auf dem Schulhausplatz.
Elektronische Geräte bleiben zu Hause.

 

Subscribe to Newsfeeds