Herbstwanderung zur Höhle Chäsloch

Primarschule
Am Dienstag, den 12. September, fand die Herbstwanderung der 3. und 4. Klasse des Schulhauses Kleinfeld statt.

Trotz des wechselhaft angekündigten Herbstwetters wagten wir das Vorhaben und starteten unsere Wanderung beim Schulhaus Kleinfeld. Zuerst marschierten wir zur Aare.

Dort spazierten wir dem Uferweg entlang und gelangten bis zum Stauwehr nach Winznau.

 

Hier überquerten die Brücke und hielten eine kleine Rast.

Anschliessend wanderten dem Kanal entlang weiter, um bald die Höhle Chäsloch zu besichtigen.

Daraufhin pilgerten wir bis zum Picknickplatz Sidemätteli, wo uns die liebe Frau Burger bereits ein Feuer entfacht hatte. So konnten wir die mitgebrachten Würste rasch bräteln und den Proviant aus dem Rucksack geniessen. Daneben hatten wir viel Zeit für Spiel und Spass.

Kaum hatten wir unsere Habseligkeiten wieder eingepackt und waren für die Rückreise parat, prasselte der Regen nur so auf uns herab! Nichts desto trotz zottelten wir auf einem schmalen Waldweglein hinunter ins Tal. Unten angekommen, blinzelte die Sonne schon wieder durch die Äste hindurch.

Nun führte der Weg an der Sonne wieder zurück zum Stauwehr, wo wir nochmals einen Zwischenhalt einlegten.

Die Kinder nutzten die Zeit für Erfrischungen verschiedenster Art...

Etwas müde, aber zufrieden ging es dem Aareufer entlang retour nach Dulliken. Beim Voi durften sich die Kinder verabschieden oder mit den Lehrpersonen zurück zum Schulhaus schlendern.

Subscribe to Newsfeeds