Die 2a am Unihockeyturnier in Lostorf

Primarschule
Am Samstag, 24. Februar fand in Lostorf ein Unihockeyturnier statt. Mit dabei waren zwei Mannschaften aus der Klasse 2a. Vorgängig wurde in den Turnstunden fleissig geübt, Taktiken ausprobiert und Mannschafts T-Shirts bemalt.

Dank Elterntaxis konnten alle Kinder sicher nach Lostorf und zurückgefahren werden.

Dort angekommen, blieb eine kurze Zeit zum Umziehen und Aufwärmen in der Halle. Die Kinder waren alle ein wenig nervös und gespannt, was sie erwartet.

Das erste Spiel nahm ihnen aber alle Ängste: die „wilden Krokodile“ gewannen mit 7:2 und auch die „Power-Kids“ konnten jubeln und gewannen mit 1:0. Zwischen den 12-minütigen, intensiven Spielen mussten die Kinder ausruhen und Energie auftanken.

Beide Mannschaften haben tollen Einsatz gezeigt. Nicht zuletzt wegen der grossen Unterstützung vieler Eltern und Bekannten.

Zu unserer grossen Freude gewannen die „wilden Krokodile“ das Turnier ohne eine Niederlage. Die „Power-Kids“ landeten auf dem guten dritten Platz.

Somit standen beide Gruppen auf dem Podest!

Müde und stolz kehrten wir am frühen Nachmittag wieder nach Dulliken zurück.

 

 

Subscribe to Newsfeeds