Racletteabende 2017

Oberstufe
Auch dieses Jahr fanden die Racletteabende im Neumatt Schulhaus in Dulliken statt. Am 16. und 17. November lud die Oberstufe zum gemeinsamen Käseessen ein. Obwohl eine winterliche Landschaft rund ums Schulhaus ausblieb, lud die von der SEK-K liebevoll eingerichtete Pausenhalle doch zum gemeinsamen Schmausen und Plaudern ein.

Wie an jedem Donnerstagmorgen vor dem Raclette-Plausch herrschte eine rege Atmosphäre. Schülerinnen und Schüler richteten den Festbetrieb ein und wurden in ihre Arbeiten für den Abend eingeführt. Die ersten Kuchen für das Dessertbuffet trafen ebenfalls schon am Morgen ein. Diese emsige Energie verliess die Pausenhalle bis zum Abend hin nicht mehr.

Just als die Racletteöfen eingerichtet waren, trudelten auch schon die ersten Gäste ein. Während die Lehrerinnen und Lehrer den viskosen Käse auf die Teller zauberten waren die Jugendlichen damit beschäftigt, die Käseportionen zu garnieren und zu servieren. Nach nicht einmal einer Stunde war die Pausenhalle voll – voller Gemütlichkeit, zufriedenen Gästen, fleissigen Schülerinnen und Schüler und dem Duft nach heissem Käse. Die Gästeflut verebbte erst gegen 21:30 Uhr. Die kleine Wirtschaft wurde aber noch bis um 23:00 Uhr für die letzten Gäste aufrechterhalten. So endete der erste der beiden Abende erfolgreich und mit hoher Besucherzahl.

Der Freitag steht seit wenigen Jahren in einem besonderen Licht. Denn sobald es eingedämmert ist, machen sich die Kleinsten der Schulen Dulliken ans Werk. Vom Kindergarten bis zur 4. Primarschule veranstalten alle Kinder einen idyllischen und feierlichen Laternenumzug, welcher mit gemeinsamen Gesang vor dem Neumattschulhaus seinen Höhepunkt findet. Nach diesem Augenschmaus verwöhnten sich viele Eltern auch noch kulinarisch mit einem Raclette. Der Andrang war riesengross und die fleissigen Helfer hatten alle Hände voll zu tun! Im vollen Einsatz verflog die Zeit im Nu.

Mit den vielen Gästen kann man die Abende als vollen Erfolg verbuchen. Nicht nur aus der Warte der Festwirtschaft waren die Racletteabende 2017 ein gelungener Anlass, auch das Pädagogenherz macht Freudensprünge, wenn beobachtet werden kann, wie sich die Abschlussschüler gekonnt als Servierpersonal, in der Küche oder am Buffet etablieren und ihre Gäste gekonnt verköstigen und bedienen.
Dank Mithilfe aller Schülerinnen und Schüler und der Tatkraft aller Lehrerinnen und Lehrer waren auch die heurigen Racletteabende auf jeder Ebene ein toller Anlass.
Wir freuen uns schon auf das Jahr 2018!

Subscribe to Newsfeeds