Besuch der Aargauischen Berufsschau

Ein weiterer Schritt zur Wunschlehre
Oberstufe
Am vergangenen Mittwoch besuchten die Schülerinnen und Schüler der OS Dulliken die Aargauischen Berufsschau in Wettingen.

Am vergangenen Donnerstag sind die Lernenden des 1. und 2. Kurses gemeinsam nach Wettingen zum Tägerhard-Gelände gereist. Um 09:15 fanden sich die Jugendlichen auf dem weitläufigen Areal der Berufsschau ein, um ihre Lieblingsberufe genauer kennen zu lernen, aber auch um neue und unbekannte Ausbildungen in Erfahrung zu bringen. An über 70 Ständen konnten 160 Berufe angeschaut und erlebt werden.

 

Während die älteren Schülerinnen und Schüler auf eigene Faust ihren Erkundungsaufträgen nachgingen, hatten die jüngeren einen Sternenlauf zu absolvieren. Das heisst, dass sie nach der Besichtigung eines Standes zu ihren Lehrpersonen zurückkehren mussten und dort berichteten, was sie in Erfahrung gebracht hatten.

 

Neben vielen Informationen und Ausstellungsstücken, konnten die Jugendlichen auch an zahlreichen Ständen selbst Hand anlegen und Schrauben, biegen, sägen, schleifen, mikroskopieren, mauern, schaufeln, Baggerfahren, Reagenzien Mischen und vieles mehr.

 

Neben den unzähligen Berufen staunten die Teenager auch über die Masse an Besuchern. Mit Gleichaltrigen wurden schnell Kontakte geknüpft und Gespräche geführt.

 

Nach der Mittagsverpflegung traten die Klassen um 13:30 Uhr die Rückkehr nach Dulliken an. Von den vielen Eindrücken etwas erschöpft, aber voller neuem Wissen und Erfahrungen trafen die Jugendlichen um 15:00 Uhr am Bahnhof Dulliken ein.

 

Ein gelungener Anlass, welcher für die Jugendlichen ein wichtiger Stein in ihrem Berufswahl-Mosaik darstellen wird.

 

Subscribe to Newsfeeds