Fehlermeldung

The spam filter installed on this site is currently unavailable. Per site policy, we are unable to accept new submissions until that problem is resolved. Please try resubmitting the form in a couple of minutes.

Wasser!

Wasser als Abschlussthema in den Kindergärten Dulliken
Kindergarten
Wasser ist das Lieblingselement der Kinder. Sie geniessen es, das Wasser zu fühlen, darin zu planschen, damit zu spielen, frisches Wasser zu trinken, sich mit Waser nass zu spritzen… Wasser ist für sie eine elementare Erlebniswelt, die sie mit allen Sinnen erfahren können.

Fasziniert von diesem Thema, sind der  Kindergarten Bachweg und die beiden Kreuzweg-Kindergärten in das letzte Schulquartal gestartet. Die Erlebniswelt Wasser wurde im Zeitraum vom 31.5.10 bis zum 2.7.10 von den Kindern auf vielfältige Art erlebt und erprobt:
Die Kindergärtner haben verschiedene Farbtöne des Wassers entdeckt und dazu fantasievolle Zeichnungen gemalt.

Das kleine Regentropfen-Männlein Quips hat den Kindern mit einer lustigen Geschichte den Wasserkreislauf erklärt. Anschliessend wurde alles noch mit einem anschaulichen Experiment vertieft.

Zu einigen Höhenpunkten in diesem Quartal zählten auch die Ausflüge in die Natur. Ausgerüstet mit Becherlupen und kleinen Netzen durften die Kinder das Wasser im Weiher und in der Aare untersuchen. Es wurden viele unbekannte Kleintiere entdeckt, beobachtet, zugeordnet und wieder freigelassen.

Die Kindergärtler nach getaner Arbeit

Der krönende Abschluss dieses Themas bildeten dann die 3 Projekttage, (30.6.10 bis 2.7.10 )welche im Kindergarten Kreuzweg durchgeführt wurden.
Am Mittwoch und Freitag durften sich die Kinder bei schönstem Wetter und heissen Temperaturen an verschiedenen Workshops beteiligen, wo es dann auch wirklich nass zu und her ging.
Am Donnerstagmorgen fuhren wir per Bus nach Olten in die Badi. Mit Schwimmflügeli und Wasserbällen vergnügten sich die 6-jährigen Kinder im erfrischenden Nass.

Der Donnerstagabend war dann für alle Kinder und deren Angehörige reserviert.  Mit einem Postenlauf durchs Quartier wurde gestartet.  Das Angebot war kunterbunt gemischt: Wasser degustieren, Schiffe falten,  Flossenlauf , Wasser transportieren und vieles mehr. Das Apéro mit vielen selbstgebackenen Leckereien wurde anschliessend im wunderschönen Altersheim-Garten von den Lehrkräften serviert.

Die Kindergärtnerinnen und alle Kinder blicken auf ein buntes, nasses und gelungenes Abschlussthema zurück.
 

Neuen Kommentar schreiben

Subscribe to Newsfeeds