Fehlermeldung

The spam filter installed on this site is currently unavailable. Per site policy, we are unable to accept new submissions until that problem is resolved. Please try resubmitting the form in a couple of minutes.
Lueg mis Liechtli aa...

Ich geh mit meiner Laterne...

Ein Lichtermeer im Dulliker Wald
Primarschule
Am Mittwochabend, 14. November, trafen sich KindergärtnerInnen und Kinder der 1./2. Klasse beim Altersheim. Alle hatten Laternen dabei: Laternen mit Motiven wie Igel, Fische, Krokodile, Leoparden wurden von stolzen Kindern getragen.

Die Kinder besammelten sich klassenweise. Dann setzte sich der Umzug in Bewegung Richtung Wald. Eltern und Bekannte konnten ihre Kinder begleiten. 

Kurz darauf teilte sich der Umzug: Die Kindergärten gingen auf der Strasse weiter, während die Erst-/ Zweitklässler einem kleinen Waldweg folgten. 

Es war nicht einfach, mit Laternenlicht durch den dunkeln Wald zu marschieren.  Die Aussicht auf das erleuchtete Dulliker Dorf war jedoch sehr schön. Ein Höhepunkt war auch, als sich die beiden Umzüge mitten im Wald kreuzten und man die verschiedenen Laternen gegenseitig bestaunen konnte. 

Schliesslich trafen sich alle Kinder und Eltern wieder beim Altersheim. Dort wurden als Abschluss nochmals alle Laternenlieder gemeinsam gesungen. 

Müde, aber mit leuchtenden Augen machten sich die Kinder mit ihren Laternen auf den Heimweg.

Kommentare

Frehner Myriam
Hinweis: Die Bilder sind bei der Diashow leider abgeschnitten. Damit man die Bilder ganz sehen kann, muss man einfach beim betreffenden Bild auf die rote Lupe klicken.

Neuen Kommentar schreiben

Subscribe to Newsfeeds